was successfully added to your cart.
Luftfahrt

Frag einen Piloten: Haben Flugzeuge eine Hupe?

Letzte Woche stellte ein deutsches Webportal die Behauptung auf, Flugzeuge hätten eine Hupe, die wie die eines Schiffes klingt. Eine erbitterte Diskussion folgte, die sich hauptsächlich um Semantik drehte. Ich dachte mir, ich bringe etwas Licht ins Dunkel, indem ich ein paar Worte über den technischen und operationellen Hintergrund schreibe. Zunächst sollten wir definieren, was eine Hupe ist. Der Duden definiert sie als “Vorrichtung an Fahrzeugen, mit der akustische Signale gegeben werden können”. Hier begannen bereits die Streitigkeiten: Wir sprechen von Flugzeugen, nicht Fahrzeugen. Flugzeuge sind aber Luftfahrzeuge. Ist die Definition des Duden eng genug, da er für die Hupe keine Funktion spezifiziert? Die deutsche Wikipedia schreibt auch nur über ein “Gerät zur Erzeugung von Schallzeichen”, während die englische tiefer ins Detail geht und ein bestimmtes, “hupendes” Geräusch erwähnt und erklärt, dass die Hupe durch den Fahrer benutzt wird, um andere vor der Annäherung oder Präsenz des Fahrzeuges bzw. vor einer nicht weiter bestimmten Gefahr zu warnen.
Lasst es uns Schritt für Schritt durchgehen. Flugzeuge haben tatsächlich ein “Gerät zur Erzeugung von Schallzeichen”. Die eingangs erwähnte Diskussion bezog sich auf den “Mechanic Call”. In den Cockpits von Airbus Flugzeugen findet man auf dem “Calls” Panel, Teil des Overhead Panel, den “MECH PB” (pushbutton, Druckknopf). Er befindet sich neben Knöpfen, mit denen die Piloten verschiedene Stationen im Flugzeug rufen können (z.B. Purser, Flugbegleiterstationen, Schlafkabinen), und erlaubt es uns, über die Gegensprechanlage des Flugzeuges Bodenmitarbeiter zu rufen. Während das Cockpit und die Kabinenstationen einen Telefonhörer haben, wird durch die Bodenmitarbeiter in das Servicepanel am vorderen Ende des Flugzeuges ein Headset eingesteckt, das die Kollegen vor Vorfeldlärm schützt und eine verständliche Unterhaltung erleichtert. Ein Rufsystem existiert auch für die umgekehrte Richtung. Ein Wippschalter am Maintenance Panel neben dem Bugfahrwerk ermöglicht es der Bodenbesatzung, das Cockpit zu rufen. Die Gegensprechanlage wird auf jedem Flug während des Pushback benutzt (es sind auch Handzeichen festgelegt, falls das technische System ausfällt). Wenn das Flugzeug aus seiner Parkbucht geschoben wird, läuft der Rampagent daneben und informiert uns, wann wir die Triebwerke anlassen dürfen, und gibt uns Kommandos für die Durchführung des Pushback. Die Kommunikation für diesen Vorgang wird durch die Bodencrew angestoßen, sobald sie mit der Beladung fertig ist. Zu diesem Zeitpunkt der Flugvorbereitung ist die Lautstärke der Gegensprechanlage im Cockpit aufgedreht und der Boden spricht uns einfach durch das Mikrofon an. Wann benutzen wir also den Mechanic Call?
Vor manchen Flügen kommen Fragen über die Abfertigung auf, die über die Gegensprechanlage beantwortet werden können, so dass der Rampagent nicht über die Servicetreppe ins Cockpit kommen muss. Entstehen diese Fragen im Cockpit, können wir versuchen, die Kommunikation über den MECH PB anzustoßen. Wird er gedrückt, ertönt außerhalb des Flugzeuges ein Ton und ein kleines, leicht zu übersehendes Licht leuchtet auf. Während das Licht so lange leuchtet, bis es zurückgesetzt wird, ist der Ton nur so lange hörbar, wie der Knopf gedrückt wird. Ich würde ihn als hochfrequentes, blechernes Heulen bezeichnen. Man muss ihn selbst hören um zu wissen, wie lächerlich er ist. Er wird einer so großen, eleganten Flugmaschine einfach nicht gerecht. Der Ton ist sogar so leise, dass Bodenmitarbeiter ihn oft nicht hören, und wir die Cockpitfenster öffnen, um die Kollegen zum Headset herbei zu winken. Interessanterweise erwähnt das Betriebshandbuch des A380 in seiner englischen Systembeschreibung ein “horn”, durchaus als “Hupe” übersetzbar. Haben Flugzeuge also eine Hupe? Nicht so schnell! Ich glaube, die Autoren des Handbuchs wollten sich das Leben leicht machen und haben wie Duden und Wikipedia die Hupe auf ein Gerät zur Erzeugung von Schallzeichen reduziert und dessen Funktion offen gelassen.
Meiner Meinung nach entscheidet aber genau die Funktion darüber, ob etwas eine Hupe ist oder nicht. Der Mechanic Call wird ausschließlich bei geparkten Flugzeugen benutzt. Er ist nicht dazu gedacht, andere zu warnen oder auf Gefahren irgendeiner Art aufmerksam zu machen. Da die anfängliche Behauptung die Ähnlichkeit zu einem Schiffshorn einschloss, sollten wir das genauer betrachten: “Das Nebelhorn ist ein Signalhorn zur Erzeugung von Schallsignalen oder Nebelsignalen, in der Schifffahrt auch Typhon genannt. […] Das Nebelhorn dient […] bei schlechter Sicht als Warnung, um Verkehrsteilnehmer vor einer zu gefährlichen Annäherung an die Küste oder an andere Schiffe zu schützen.” In dichtem Nebel verlassen sich Flugzeuge nicht auf akustische Signale, um Abstand zu halten, weder in der Luft noch am Boden. Moderne Radarsysteme, überwacht von Flug- und Bodenlotsen, zeigen unsere genaue Position. In Notfällen ist bei Flugzeugen das Äquivalent zum Schiffshorn das ELT (emergency locator beacon). Mit einer viel größeren Reichweite als jeder Ton überträgt er ein Funksignal an Bodenstationen und Satelliten, das Bergungsmannschaften erlaubt, unseren Standort zu bestimmen.
Am Ende bleibt die Frage, ob man Theoretiker oder Realist ist. Viele Kommentare in der anfangs erwähnten Diskussion zitierten Wörterbücher und Lexika, die eine “Hupe” auf die reine Schallerzeugung reduzieren. Die Betrachtung der Tatsachen ergibt aber, dass der mechanic call nicht die gleiche Funktion erfüllt und in Ton und Lautstärke nicht vergleichbar ist mit Klingel, Hupe oder Horn irgendeines Fahrzeuges, insbesondere Schiffen. Aufgrund seiner geringen Lautstärke ist er nicht dazu geeignet, vor Gefahren zu warnen. Er ist auf dem lauten Vorfeld nicht auffällig und kann viel eher mit der Klingel eines Telefons verglichen werden. In Anbetracht der Tatsache, dass Töne vom Cockpit und vom Boden aus aktiviert werden können und dem Zweck dienen, ein Gespräch einzuleiten, ist der Call genau das: eine Telefonklingel. Schaut euch das Video an, das ich dazu gemacht habe, und sagt mir, was ihr denkt: Haben Flugzeuge eine Hupe?

Leave a Reply